Flusswandertag der 3b

Flusswandertag der 3b

6. Oktober 2019 Aus Von Teresa Nessler

Am letzten Donnerstag war es endlich soweit und unser „Flusswandertag“ fand statt. Am Anfang war das Wetter noch nicht so gut, doch während wir frohen Mutes in Richtung Frutz losliefen, verschwanden die Wolken wie von selbst. Von da an war klar: Das kann nur ein echt toller Tag werden! So war es dann auch. Bei der Frutz angekommen, warteten bereits unsere Projektleiterinnen von der Wasserwirtschaft auf uns. Uns erwarteten spannende Spiele und Aktivitäten.

Wir durften zum Beispiel gerade und kurvige Flussläufe bauen und schauen, welche Kraft das Wasser beim Durchlaufen hat. Auch haben wir vieles über Hochwasser gelernt und Situationen nachgestellt, in denen die Flüsse zu viel Wasser führen. Zum Schluss durften wir noch aus Naturmaterialien selber Boote basteln und natürlich gleich ausprobieren. Das war ein Spaß!